Stellt doch bitte Euer FoodStartup vor 

Hi, wir sind Robert und Daniel, Gründer von Zeitpulver. Als zweier Team arbeiten wir gemeinsam daran, gesunde Ernährung jederzeit und überall für jeden möglich zu machen. Kurz zu uns…
Im Team ergänzen wir uns super, denn Robert ist der natur- und wissenschaftsverliebter Ernährungsnerd, und Daniel der Betriebswirt und “Marketingfuzi”.
Auch was Interessen angeht, ticken wir ziemlich gleich. Für uns beide spielt Ernährung und Gesundheit eine wichtige Rolle, wir experimentieren gerne in der Küche und machen viel Sport in unserer Freizeit oder sind unterwegs in der Natur.

Nun zu Zeitpulver…
Zeitpulver ist weltweit das erste vollwertige Smoothie-Pulver, das aus echten Lebensmitteln wie Obst, Gemüse, Vollkorngetreide, Nüssen und Hülsenfrüchten besteht und den kompletten Tagesbedarf eines Erwachsenen an allen Nährstoffen deckt.
Unsere Produkte erfüllen die Empfehlungen diverser internationalen Ernährungs-Fachgesellschaften.
Theoretisch könntest Du Dich ein Leben lang nur von Zeitpulver ernähren, und wärest mit allen Nährstoffen sowie den empfohlenen Mengen an Obst, Gemüse etc. versorgt.

Praktisch gesehen ist Zeitpulver aber eher als Mahlzeitersatz gedacht, als eine gesunde und vollwertige Alternative zu Fast Food, wenn es mal schnell und einfach gehen soll, man aber keine Abstriche bei der Gesundheit machen möchte.
Mit Zeitpulver kann man in wenigen Sekunden eine gesunde, vollwertige, pflanzliche Mahlzeit zubereiten. Du musst nur Wasser oder eine Flüssigkeit Deiner Wahl (Wasser, (Pflanzen)milch) dazu geben, vermischen und fertig. Du kannst es entweder als Smoothie Bowl löffeln oder als Smoothie trinken.

Wie kam es zu der Idee des Startups Zeitpulver?  

Aus der Not heraus. Während des Studiums hatten wir oft wenig Zeit, etwas gesundes zu kochen, mochten aber auch nicht zu ungesunden Fertiggerichten und Snacks greifen. Wir wollten eine Mahlzeit kreieren, die höchsten ernährungswissenschaftlichen Ansprüchen genügt, aber dennoch schneller zubereitet ist als jedes Fast Food.

 

die zukünftigen Pläne?

Wir möchten ein Ökosystem an gesundheitsfördernden „Ready-to-eat-Mahlzeiten“ aufbauen. Wir möchten unseren Kunden die Möglichkeiten geben, dass sie in diesem Ökosystem je nach Lust, Laune oder Situation auf das für sie bestmögliche und passende Produkt zurückgreifen können. Unser Ziel ist, dass Zeitpulver als Standard und Benchmark für gesunde Ernährung erkannt wird. Derzeit haben Pulver-Nahrungsmittel und „Ready-to-eat-Produkte“ einen schlechten Ruf, weil in der Vergangenheit die vielen „0815 Hersteller“ den Namen ruiniert haben. Mit Zeitpulver möchten wir den guten Ruf und das Vertrauen in diese Produkte (wieder) aufbauen. Der Kunde bewegt sich in diesem Produkt-Ökosystem und verwendet die verschiedenen Produkte wann immer möglich, um den Aufwand, den er/sie für eine gute Ernährung treiben muss zu minimieren und gleichzeitig den gesundheitlichen Nutzen zu maximieren.
Unsere haltbaren Produkte werden wir zum einen über den Online-Direktvertrieb vermarkten, zum anderen werden wir Partnerschaften mit Experten im Bereich gesunder Lebensstil (hoch qualitative Fitness-Studios/Personal Trainer, Ernährungsberater etc.) sowie Firmen eingehen, die Wert auf die Gesundheit ihrer Mitarbeiter legen. Einzelhandelsketten stehen nicht auf unserer Liste, denn wir möchten nicht ein Produkt zwischen mehreren im Regal sein (die Besonderheit unserer Produkte kommt beim Kunden nicht zwingend auf den ersten Blick an). Eher denken wir an kleine, inhabergeführte Läden, in denen jeder Kunde ein Gesicht hat, weil hier die Mitarbeiter die Kunden noch beraten, was in unserem Fall wichtig ist, damit der Kunde den Mehrwert von Zeitpulver erkennen kann.

Darf ich das Thema Monetarisierung ansprechen?

Bisher haben wir uns ausschließlich aus Eigenmitteln finanziert. Nun suchen wir Unterstützer sowie Partner, die uns bei der Verbreitung unserer Produkte, bei der Ausweitung der Produktion und beim Aufbau unserer Marke unterstützen.

Wie kann man Dich unterstützen?

Wir haben vor ein paar Wochen die erste größere Charge produziert. Alles selber, mit eigenen Händen: Gemahlen, gemischt und abgefüllt. Nun haben wir 400 Maxi-Packungen Zeitpulver in bester Handwerk-Qualität. 🙂

Ihr könnt uns also am meisten unterstützen, wenn Ihr Zeitpulver probiert, bestellt und Euren Freunden sowie Bekannten davon erzählt.

Ihr unterstützt mit jeder Packung nicht nur uns, sonder auch gute Zwecke. Denn wir spenden 40 Cent für jede verkaufte Maxi Packung an das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen.

Webseite von Zeitpluver besuchen

Gewinne monatlich eine GenussBox im Wert von 50 Euro.

Wenn Du Dich in den nebenstehenden Newsletter einträgst, hast Du die Chance monatlich eine GenussBox im Wert von 50 Euro von FoodBuzz zu gewinnen. Zusätzlich informieren wir Dich  über neu eingestellte Produkte, laden Dich zu Degustationen ein und informieren Dich über Trends und News aus der Szene.

  • Du erfährst als Erster die neuesten FoodTrends
  • Gratis Proben und exklusive Einladung zu FoodTastings
  • Special FoodDeals
  • Teilnahme an der monatlichen Verlosung der Genussbox im Wert von 50 Euro. Der Gewinner wird benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Für Dich immer kostenlos

 

Datenschutz Newsletter

Vielen Dank an unsere Partner